Energie Report Juli 2019 (in german only)

Der Monat Juni war auch in diesem Jahr ein Spielmacher, der uns bei freier Wahl und Eigen-Engagement auf die nächste Ebene katapultiert hat. Die kraftvollen Sommer-Sonnenwend-Passage bringt uns sirianische Frequenzen mit Klarheit, Aktion und ruhigem Fokus. Unter dem Einfluss der sirianischen Energien kann manchmal der Eindruck von einer gewissen Emotionslosigkeit entstehen: dem ist nicht so, die Sirianer sind eher effiziente Macher. Nutze dies, um das Neue jetzt umzusetzen oder zügig in die Wege zu leiten.

 

        • Am 2.7.19 erleben wir einen weiteren Frequenz-Höhepunkt dieses Sommers: eine totale Sonnenfinsternis, sichtbar in Südamerika. Gleichzeitig haben wir Neumond! Diese Kombination ist sehr kraftvoll, auch aufgrund der Planeten Anordnung. Wir erhalten über die Sonne neue Codes zur DNA Aktivierung. Daher ist es empfehlenswert am Dienstag tagsüber ins Freie zu gehen und das Herz direkt mit der Sonne zu verbinden.

Die nächsten Wochen sind weiter sehr ereignisreich, und Du bist aufgefordert, wachsam zu sein und Deine innere Arbeit zu tun, sowie Dich auf Deine Neuausrichtung zu fokussieren. Wie immer, bei freier Wahl.

Die Mitte des Monats um die partielle Mondfinsternis kann turbulent werden, insbesondere im Hinblick auf Wirtschaft und Finanzen. Es kann in den weiteren Wochen auch zu neuen und tiefen Enthüllungen in allen Bereichen kommen, einiges kann selbst die Wenigen sehr gut informierten in der Umfassenheit phasenweise sprachlos machen.

Klagen und Warten ist keine Option, es ist Opferhaltung: die meisten Wahrheiten sind seit langem verfügbar…wenn man sie sehen will. Es ist wichtig, das Du Deine innere Anbindung und Ruhe bewahrst und wenn Dich das Außen triggert, dass Du Deine emotionale Klärungsarbeit tust. Denn mit allen negativen emotionalen Ausbrüchen und Dramen speist Du Dein eigenes und das kollektive Feld. Wirklicher Respekt und Nächstenliebe bedeutet, bewusst darauf zu achten, was Du nach außen gibst. Es ist so einfach.

Eine neue feine Energie hält auch Einzug, ich spüre diese schon seit Mitte Juni: nach Jahren der Anstrengung und Intensität sehnen wir uns nach einfachen Freuden, Zeiten der Leichtigkeit – Sorglosigkeit. Mit Menschen das Beisammensein genießen (Handys aus, offline gehen) und lachen, aktiv sein – simpel und unkompliziert. Die von Euch, die als Kind oder Erwachsener die 70ger erlebt haben, wissen, wovon ich spreche. Wir brauchen diese ausgelassene Einfachheit dringend – und diese feine Energie ist jetzt wieder da, weil wir die gleiche sehr seltene Planetenkonstellation haben wie zuletzt 1968.

Wichtige Daten:

  • Dienstag 2.7.19: Totale Sonnen Finsternis um 21.22 Uhr und Neumond. Weltweite Meditationen um um 21.22 Uhr mit Fokus auf Liebe, Freiheit, Frieden und höchstmögliche innere Ausrichtung.
  • Sonntag 7.7.19: Weltweite Energie Transmission mit Integration und Rekalibrierung der Energiekörper. Meditationen und praktische Übungen/Zeremonien für Klarheit und Neuausrichtung des Weges.
  • Montag 8.7.19: Merkur ist nun bis Mitte August rückläufig. Dies bringt turbulente Energien. Es ist ratsam, in dieser Zeit keine Verträge abzuschließen und bei der Kommunikation SEHR auf Klarheit und Verständniss zu achten.
  • Sonntag 14.7.19: Öffnung für die Passage der kommenden Mondfinsternis.
  • Dienstag 16.7.19: Partielle Mondfinsternis und Vollmond, welcher ein Wolfsmond ist. Die Sonnenwend-Eklipse-Passage schließt sich. Diejenigen, die durch Neuausrichtung mehr Licht und inneren Frieden halten, werden Stabilität in die Zeiten der Enthüllungen bringen.

Laßt uns gemeinsam die positive Veränderung sein!

Many Blessings

Solara



By using SolaraVision.com you agree to the use of cookies. Privacy Policy

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen